Mein aktueller Stand

Seit ca.3 Tagen ist es schon so weit. Mein Ernährungsplan hat sich nicht so großartig verändert. Morgens genehmige ich mir das volle Programm, wenn auch mit selbstgemachter(und auch viel gesunderer -denn Verhältnis ist 2:1 -also Erdbeeren:Zucker;P)Marmelade, Müsli, Obst und Vollkornbrot,Mittags bis abends wars jetzt immer leicht, wie ein Salat ein Shake , Suppe,Knäckebrot mit Lachs.

 Gut ich muss gestehen, dass ich auch ab und zu genascht habe. Aber dass dann wirklich nur genascht, was heißt das das -wirklich wirklich - nur in kleine Rationen.

Naja, aber ich bin und werde auch keine fanatische Kalorienzählerin und Diätfanatikerin sein, was ich auch nie war. Ich hoffe, dass ich dieses mal etwas mehr Disziplien erweiße, was bei mir echt Chance zum 8 Weltwunder hätte.

Mit dem Sport siehts irgendwie spärlich und mager aus. Joggen ist irgendwie nciht so drinne, ich ziehs immer auf Wetter(was manchmal echt wirklich nicht zum Joggen tauglich st:P) und Joggen ist auch irgendwie nicht so mein Gebiet, ich brauch irgendetwas mit Bällen Ich bin auch kein Gerätemensch, was also diverse Fitnessstudios ausschließt.

Gut, dass war mein Aktueller Stand-

Bis dahin- Gutes Schaffen

10.7.08 21:16
 


Werbung


bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


(11.7.08 10:29)
Edda du bist/wirst nicht "fett". Hör auf mit dem Mist, sieh dir nur die 1000000000. Brigitte Diät an, die neue Essigdiät!!!! Jeden Abend eine Tasse Essig hilft bei der schnellen Verdauung. Wieso erfinden die schon die 1000000000. Diät? Glauben die etwa selbst nicht dran? Brigitte-Idioten, ich weiss wovon ich schreibe, ich verteil das Scheissblatt ja. Am besten komme ich zu euch und esse jeden Tag deine Portionen weg, damit du nicht so dick bist und ich nicht so dürr? Hä? Nein. Mach mal BWE(Body Weight Exercisess, Übungen mit dem eigenen Körpergewicht, was folglich die Gelenke nicht belastet wie "Joggen mit Gewichten" oder das "Aufpumpen" des Körpers im Fitnessstudio.Zufinden auf fighterfitness.de). Das hilft. ICh bin schwach, du kannst es schaffen. Viel Spaß und...guten Muskelkater

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen
Gratis bloggen bei
myblog.de


Grafik mit Bildern